Archive stellen sich vor - Die Bibliothek und das Archiv der Kulturstiftung Dessau Wörlitz (KsDW)

Von Ute Winkelmann

Die Bibliothek der KsD

Der Präsenzbestand der Bibliothek der KsDW umfasst 11.000 Titel, insgesamt 390 lfd. Meter, davon 70 lfd. Meter historische Bücher (Stand 28.6.2023), 350 Medieneinheiten (z.B. Videos, CDs etc.) und 19.000 Presseartikel, die wie alle Bücher und Medieneinheiten in einer Datenbank archiviert sind. Der Literaturbestand wird kontinuierlich erweitert, vor allem um sogenannte „graue Literatur“ (Abschlussarbeiten zum Gartenreich an Universitäten und Hochschulen). Zum Bestand der wissenschaftlichen Präsenzbibliothek gehören auch die noch erhaltenen bzw. nach Altinventaren rekonstruierten Buchbestände der historischen Schlossbibliotheken (Schloss Wörlitz, Schloss Luisium, Schloss Mosigkau).

Das Archiv der KsDW

Das Archiv der KsDW umfasst ein umfangreiches Verwaltungsarchiv, zwei historische Archive und das Bildarchiv.

Das Verwaltungsarchiv umfasst einschl. DDR-Archiv und verschiedenen Vor- und Nachlässen insgesamt 150 lfd. Meter, das Joachim-Ernst-Stiftungsarchiv (1918-1945) umfasst 23 lfd. Meter und das Archiv des Hochadeligen Fräuleinstiftes Mosigkau (1780-1945) 31 lfd. Meter.

Mit Gründung der Joachim-Ernst-Stiftung (1918) wurde unter dem Gartendirektor Hans Hallervorden (1872-1965) auch ein Bildarchiv begründet; dieses wurde zu DDR-Zeiten weiter gepflegt und bis in die Gegenwart fortgeführt.  Heute enthält es nicht nur Aufnahmen aus den Schlössern und Gärten der KsDW, sondern aus dem ganzen Gartenreich. Dabei werden vor allem aktuelle Restaurierungsmaßnahmen festgehalten, durch Nachlässe und Ankäufe erfährt auch der Bestand an historischen Fotoaufnahmen und Bild-Positiven eine Erweiterung.

Im Bildarchiv der KsDW befindet sich auch eine wertvolle Glasplattensammlung sowie eine große Diasammlung für Groß- und Kleinbildnegative. Das Glasplattenarchiv ist seit dem Jahr 2000 auch digital verfügbar. Das seit 2013 aufgebaute umfangreiche digitale Archiv wird ständig um aktuelle digitale Bilder ergänzt.

Alle Sammlungsbestände für die Bibliothek und die Archive befinden sich seit Sommer 2019 unter einem Dach in der Remise des Schlosses Großkühnau. Besuche sind nach Voranmeldung täglich zwischen 9.00 und 15.00 Uhr möglich.

Kontakt

Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Schloss Großkühnau

Ebenhanstraße 8

D-06846 Dessau-Roßlau

Web: https://www.gartenreich.de/de/



Ansprechpartnerin in der wissenschaftlichen Präsenzbibliothek - Evelin Wagner:

Tel: 0340/6461521

E-Mail. evelin.Wagner [at] gartenreich.de (evelin[dot]Wagner[at]gartenreich[dot]de)



Ansprechpartnerin für die Archive und das Bildarchiv - Ute Winkelmann:

Tel: 0340/6461529

E-Mail: ute.Winkelmann [at] gartenreich.de (ute[dot]Winkelmann[at]gartenreich[dot]de)

Loading...