zurück
Themenportal Wiedergutmachung
nationalsozialistischen Unrechts

Literaturneuerscheinungen 2023/24

Diese Seite gibt einen Überblick über die 2023/24 erschienene Literatur zu verschiedenen Aspekten und Themen der Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts. Die Sortierung der Titel orientiert sich an der Struktur der Themenrecherche auf der Startseite des Portals. Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird laufend ergänzt.

Wiedergutmachung allgemein (Rückerstattung und Entschädigung)

Aichele, Valentin (Hg.): Das Recht auf Wiedergutmachung. Vom Umgang Deutschlands mit elementaren Unrechtserfahrungen in der deutschen Geschichte, Baden-Baden 2023.

Bundesministerium der Finanzen (Hg.): Wiedergutmachung. Regelungen zur Entschädigung. Stand 2. Juni 2023, Berlin 2023. Online-Version

Hellwig, Christian / Schmiechen-Ackermann, Detlef / Dockter, Dominik / Hoins, Denise / Junge, Abelina / Schröder, Christian (Hg.): Der mühsame Weg zur Demokratie. Kontinuitäten und Diskontinuitäten zur NS-Zeit in der frühen Bundesrepublik, Göttingen 2023.

Ludi, Regula / Siemens, Daniel: Themenheft „Reparations and the Historiography of the Holocaust: An Entangled History“, Journal of Modern European History 21 (2023) 3. Online-Version

Pommerin, Reiner: NS-Rassenpolitik und die Bundesrepublik, Ditzingen 2024.

Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestages: Entschädigung von Opfern der nationalsozialistischen und der SED-Diktatur, Gedenk- und Erinnerungskultur in Deutschland sowie Förderung der wissenschaftlichen Aufarbeitung von NS- und DDR-Vergangenheit durch Bundesministerien und Bundesbehörden. Sachstand. WD 1-3000-013/23, 11. Mai 2023. PDF

Schwerpunkt Rückerstattung

Rückerstattung von Kunst- und Kulturgütern

Campbell, Elizabeth: Museum Worthy. Nazi Art Plunder in Postwar Western Europe, New York 2024 (Erscheinungstermin: April 2024).

Ekkart, Rudolf E. O. / Muller, Eelke: Looted Art & Restitution. The Exodus and Partial Return of Dutch Art Property During and after World War II, Zwolle 2023. 

Golinets, Viktor; Weber, Annette: Themenheft „Beredte Objekte - Provenienzforschung zu NS-Raubgut (= Eloquent objects - provenance research on Nazi looted property)“, Trumah 26 (2023).

Gosewinkel, Dieter: Eigentumsrecht und Moral. Kommentar zu Sophie Schönberger, "Eingefrorene Zeit", in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik 24 (2023) 3, S. 251–255.

Kiermeier, Franziska / Brüggen, Maike / Brockhoff, Evelyn (Hg.): Kulturgüter, Provenienzen und Restitution. Objektgeschichten aus Frankfurter Museen, Sammlungen und Bibliotheken (Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst, Band 79), Frankfurt am Main 2023.

Kotowski, Elke-Vera / Quistorp, Denise (Hg.): Restitution von NS-Raubkunst. Politische Rahmenbedingungen, technische Möglichkeiten, rechtliche Grundlagen. Eine Bestandsaufnahme am Beispiel Österreichs und Deutschlands, Leipzig 2024. (Erscheinungstermin: April 2024).

Provenienzforschung und Kunstgeschichte. Eine Autopsie (Themenheft), Kunstchronik 76 (2023) 7.

Schönberger, Sophie: Eingefrorene Zeit. Vom Schillern des Eigentums bei der Wiedergutmachung historischen Unrechts, in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik 24 (2023) 3, S. 233-250.

Verfolgtengruppen

Rebentisch, Jost / Knops, Lena (Hg.): #Zum Feind gemacht. Verfolgte im Nationalsozialismus. Band 2. Herausgegeben im Auftrag des Bundesverbandes Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V., Köln 2023.

Saal, Yuliya von: Die letzten Opfer. Der Internationale Verband ehemaliger minderjähriger Häftlinge des Faschismus und deren Kampf um Anerkennung, in: Eberle, Annette / Schlemmer, Thomas / Schrafstetter, Susanna / Steinweis, Alan (Hg.): Recht, Unrecht und Gerechtigkeit. Politische Justiz zwischen Diktatur und Demokratie. Für Jürgen Zarusky, Berlin 2023, S. 370–392.

 

Als „Asoziale“ Verfolgte 

Ayaß, Wolfgang: "Asozial". Aufstieg und Niedergang eines Kernbegriffs sozialer Ausgrenzung, Freiburg 2023.

Deutscher Bundestag (Hg.): Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion der CDU/CSU „Stand der Umsetzung des Beschlusses ‚Anerkennung der von den Nationalsozialisten als ‚Asoziale‘ und ‚Berufsverbrecher‘ Verfolgten‘“. BT-Drucksache 20/9678, Berlin 2023. PDF

Nonnenmacher, Frank (Hg.): Die Nazis nannten sie „Asoziale“ und „Berufsverbrecher“. Geschichten der Verfolgung vor und nach 1945, Frankfurt am Main / New York 2024.

 

Ghettorente

Lehnstaedt, Stephan: Juristen und nationalsozialistische Ghettos. Zur Diskurspraxis des Ghettorentengesetzes 1997 bis 2009, in: Eberle, Annette / Schlemmer, Thomas / Schrafstetter, Susanna / Steinweis, Alan (Hg.): Recht, Unrecht und Gerechtigkeit. Politische Justiz zwischen Diktatur und Demokratie. Für Jürgen Zarusky, Berlin 2023, S. 393–410.

 

Homosexualität

Heinrich, Elisa: Kein Recht auf Wiedergutmachung. Kontinuitäten in Verfolgung und Diskriminierung Homosexueller nach 1945, in: Gaismair-Jahrbuch 2024, S. 24–31. Online-Version

 

Sinti und Roma

Deutscher Bundestag (Hg.): Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sevim Dağdelen, Andrej Hunko,Żaklin Nastić, Petra Pau und der Fraktion DIE LINKE „Entschädigung ausländischer Roma und Sinti als Opfer des Genozids während des Zweiten Weltkrieges“. BT-Drucksache 20/5471, Berlin 2023. PDF

Eikenbusch, Gerhard / Eßer, Elisabeth: Sinti und Roma in Lübeck von 1933 bis heute. Die Geschichte ihrer Verfolgung im Nationalsozialismus und das Unrecht an den Überlebenden nach 1945, Lübeck 2023.

Warnock, Barbara / Bath, Elise: Discrimination Against Roma and Sinti Survivors of Nazi Persecution. Case Studies from the International Tracing Service, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 71 (2023) 3, S. 422–438.

 

Zwangsarbeit

Rebstock, Grete: Stigma und Schweigen. NS-Zwangsarbeit aus sowjetischer Perpektive. Ein Beitrag zur Oral History, Paderborn 2023.

 

Zwangssterilisation

Eberle, Annette: Das Scheitern von Transitional Justice für die Opfer der nationalsozialistischen (Erb-)Gesundheitspolitik, in: Eberle, Annette / Schlemmer, Thomas / Schrafstetter, Susanna / Steinweis, Alan (Hg.): Recht, Unrecht und Gerechtigkeit. Politische Justiz zwischen Diktatur und Demokratie. Für Jürgen Zarusky, Berlin 2023, S. 341–369.

Regionalstudien (West)

Baden-Württemberg

Schröder, Rebecca: Behördliche und rechtliche Implementierungsprozesse der Wiedergutmachung in Württemberg-Baden, in: Reitzenstein, Julien / Rupnow, Dirk / Rusinek, Bernd-A. (Hg.): Völkisches Denken 1848 bis 1948. Von der Paulskirche über Weimar zum Petersberg, Berlin / Boston 2023, S. 361–371.

 

Bremen

Schmidt, Hans-Gerhard: Entschädigung für NS-Unrecht ohne Wiedergutmachung? Sozialstaatliche Schadensregulierung für Verfolgte des Nationalsozialismus in Bremen, Rotenburg 2023.

 

Hessen

Kiermeier, Franziska / Brüggen, Maike / Brockhoff, Evelyn (Hg.): Kulturgüter, Provenienzen und Restitution. Objektgeschichten aus Frankfurter Museen, Sammlungen und Bibliotheken (Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst, Band 79), Frankfurt am Main 2023.

Schaldach, Karlheinz: Verfemt und vergessen. Die beiden letzten Schlüchterner Jüdinnen und ihr Ringen um Wiedergutmachung, in: Bergwinkel-Bote 75 (2024), S. 123–131.

 

Niedersachsen

Röttger, Miriam: "Ich bitte Sie [...] endlich meinen Fall zur Entscheidung zu bringen" Eine historische Aufarbeitung und Analyse des Wiedergutmachungsverfahrens der jüdischen Familie Frank (Lilienthal) anhand des Nachlasses (= Studien zur Materiellen Kultur, Universität Oldenburg, Bd. 57), Oldenburg 2023. Online-Version

Stoklasa, Jana: Umstrittenes Vermögen. Arbeiterorganisationen in Wiedergutmachungsverfahren für nationalsozialistisches Unrecht, Göttingen 2023.

Völling, Markus: Moses Bollegraf gegen den Oldenburger Turnverein „Glück auf“. „Arisierung“ und „Wiedergutmachung“ des Grundbesitzes eines jüdischen Viehhändlers, in: SportZeiten - Sport in Geschichte, Kultur und Gesellschaft 23 (2023) 3, S. 45–55.

 

Nordrhein-Westfalen

Lorenz, Andreas: Arisierung und Wiedergutmachung. Ein Beitrag zur Geschichte der jüdischen Tuchfabrikanten Aachens, Aachen 2023.

 

Schleswig-Holstein

Eikenbusch, Gerhard / Eßer, Elisabeth: Sinti und Roma in Lübeck von 1933 bis heute. Die Geschichte ihrer Verfolgung im Nationalsozialismus und das Unrecht an den Überlebenden nach 1945, Lübeck 2023.

SBZ/DDR, Regionalstudien (Ost)

Graf, Philipp: Wiedergutmachung?, in: Lewinsky, Tamar / Lüdicke, Martina / Ziehe, Theresia (Hg.): Ein anderes Land. Jüdisch in der DDR. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Jüdischen Museum Berlin, Berlin 2023, S. 232–234.

Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestages: Entschädigung von Opfern der nationalsozialistischen und der SED-Diktatur, Gedenk- und Erinnerungskultur in Deutschland sowie Förderung der wissenschaftlichen Aufarbeitung von NS- und DDR-Vergangenheit durch Bundesministerien und Bundesbehörden. Sachstand. WD 1-3000-013/23, 11. Mai 2023. PDF

 

Thüringen

Hellmuth, Stefan: Restitution, Entschädigung, Aneignung. Das Thüringische Wiedergutmachungsgesetz vom 14. September 1945 und seine Umsetzung, in: Hahn, Hans-Werner / Kreutzmann, Marko (Hg.): Jüdische Geschichte in Thüringen. Strukturen und Entwicklungen vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, Wien / Köln 2023, S. 377–402.

Internationales

Campbell, Elizabeth: Museum Worthy. Nazi Art Plunder in Postwar Western Europe, New York 2024 (Erscheinungstermin: April 2024). 

 

Frankreich

Erkenbrecher, Andrea: Oradour und die Deutschen. Geschichtsrevisionismus, strafrechtliche Verfolgung, Entschädigungszahlungen und Versöhnungsgesten ab 1949, Berlin / Boston 2023.

 

Griechenland

Babis Karpouchtsis, Charalampos: German Foreign Policy and Greek Martyr Communities. Reconciliation Policy for Places of Memory in Greece and the Role of Recognition, Wiesbaden 2024.

 

Israel / JCC

Hestermann, Jenny: Im Schatten der Shoah. Deutsch-israelische Beziehungen gestern und heute, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 73 (2023) 18-19, S. 30–37. Online Version

Tovy, Jacob: ‏Israel and the Question of Reparations from Germany. Post-Holocaust Reckonings (1949–1953)‏, Berlin / Boston 2023. Online-Version

 

Niederlande

Ekkart, Rudolf E. O. / Muller, Eelke: Looted Art & Restitution. The Exodus and Partial Return of Dutch Art Property During and after World War II, Zwolle 2023. 

 

Österreich

Heinrich, Elisa: Kein Recht auf Wiedergutmachung. Kontinuitäten in Verfolgung und Diskriminierung Homosexueller nach 1945, in: Gaismair-Jahrbuch 2024, S. 24–31. Online-Version

Kotowski, Elke-Vera / Quistorp, Denise (Hg.): Restitution von NS-Raubkunst. Politische Rahmenbedingungen, technische Möglichkeiten, rechtliche Grundlagen. Eine Bestandsaufnahme am Beispiel Österreichs und Deutschlands, Leipzig 2024. (Erscheinungstermin: April 2024).

 

Polen

Kranz, Jerzy: Reparationen. Inwieweit ist die Vergangenheit reparierbar?, in: Archiv des Völkerrechts 61 (2023) 1, S. 15–26. Online-Version

Lehnstaedt, Stephan: Reparationen und Wiedergutmachung. Aktuelle Entwicklungen im deutsch-polnischen Fall, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 71 (2023) 1, S. 54–68.

 

Sowjetunion / Nachfolgestaaten der Sowjetunion

Rebstock, Grete: Stigma und Schweigen. NS-Zwangsarbeit aus sowjetischer Perpektive. Ein Beitrag zur Oral History, Paderborn 2023.

Archivfachliches

Limbach, Manuel: Mehrwert oder Mehrarbeit? Voraussetzungen und Möglichkeiten des Einsatzes von Normdaten in der Sacherschließung des Bundesarchivs am Beispiel des „Themenportals Wiedergutmachung“. Transferarbeit des 55. wissenschaftlichen Lehrgangs an der Archivschule Marburg (= E-Papers der Archivschule Marburg – Hochschule für Archivwissenschaft, Band 24), Marburg 2023. Online-Version

Meyer, Nils / Sprau, Mirjam: Neue Zugänge, neue Herausforderungen, neue Chancen – archivische Themenportale, in: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 70 (2023) 1, S. 5–18. Online-Version

Sprau, Mirjam / Herrmann, Tobias: Themenportal „Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts“ – neue Kooperationsmöglichkeiten und archivische Herausforderungen, in: Hering, Rainer / Maier, Gerald (Hg.): Deuten und streiten, suchen und finden. Neue Möglichkeiten der Kooperation zwischen Archiven und Geschichtswissenschaft beim Aufbau digitaler Infrastrukturen, Ostfildern 2023, S. 47–57. Online-Version

Sprau, Mirjam / Dubout, Kevin: Erschließen und Verschlagworten? Sachschlagwörter der GND im Themenfeld "Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts", in: Becker, Irmgard Christa / Lehrmann, Florian / Meier, Robert / Uhde, Karsten (Hg.): Alte und neue Kontexte der Erschließung. Beiträge zum 26. Archivwissenschaftlichen Kolloquium der Archivschule Marburg (Veröffentlichungen der Archivschule Marburg / Hochschule für Archivwissenschaft, 70), Marburg 2023, S. 139–164.

Weishaupt, Maurice F.: Wiedergutmachung in der Oberfinanzdirektion Koblenz. Beispiele und Forschungsdesiderat, in: Unsere Archive / Mitteilungen aus den rheinland-pfälzischen und saarländischen Archiven 68 (2023), S. 34–36.

Biographisches

Bähr, Johannes / Köhler, Ingo: Verfolgt, „arisiert“, wiedergutgemacht? Wie aus dem Warenhauskonzern Hermann Tietz Hertie wurde, München 2023. 

Brumsack, Elfriede: Der Unbeugsame. Ein Leben zwischen Verfolgung und „Wiedergutmachung“, Leipzig 2023.

Rebentisch, Jost / Knops, Lena (Hg.): #Zum Feind gemacht. Verfolgte im Nationalsozialismus. Band 2. Herausgegeben im Auftrag des Bundesverbandes Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V., Köln 2023.

Richter, Katrin: Else's story. Aus dem Leben der ersten Börsenmaklerin der Welt, Weimar 2023.

Loading...